Meine

Philosophie

Mein Handeln ist von vier Grundgedanken motiviert,
die ich Ihnen gerne vorstelle.

1

Ich liebe
mein
Handwerk

Darum bestärke ich Bäckereien, den eigenen Händen zu vertrauen. Wer sich auf das echte Handwerk  besinnt und es intelligent mit moderner Verfahrenstechnik kombiniert,  wird den Vorsprung gegenüber „Back-Discountern“ und Industriebäckern wieder vergrößern. Hand drauf.

2

Ich bringe
Kreativität in die
Backstube

Neue Produkte, hauseigene Rezepte, ein frisches Denken – Ich habe Lust auf Neues, auf Experimente oder die einfache Lösung. Meine ganzheit­lichen Konzepte vereinen Kreativität mit Wirtschaftlichkeit und Realisier­barkeit zu einem spannenden, ausgewogenen Sortiment.

mehr zu Produktentwicklung

3

Ich optimiere
das Bestehende

Jede Bäckerei hat ihre Kernkompetenzen und lieb gewonnenen Rezepturen. Die schaue ich mir genau an, denn darauf baue ich auf. Mit feinem Gefühl für den Betrieb, die Mitarbeiter, das Können, das Potential und das Marktumfeld. Nur so entwickeln wir viel Vertrauen in einen gemeinsamen, erfolgreichen Weg.

mehr zu strategischen Leistungen

4

Ich arbeite
nachhaltig

Ich verbessere nicht nur Produkte, ich verändere auch die Denkweise, zum Beispiel in Bezug auf Qualitätsbewusstsein und Mitarbeiterführung. Das neue Konzept wird vom ganzen Betrieb mit Freude getragen, umgesetzt und optimiert und wirkt somit lange weiter.

mehr zu Qualitätssicherung

Meine Geschichte

Gesellenbrief Bäckerhandwerk, Tätigkeit als Bäcker und Backstubenleiter

Diplom Lebensmitteltechniker, Tätigkeit als Backtechniker im Bereich Produktentwicklung und Qualitätssicherung

Gründung des Unternehmens backkultur, seither tätig als Bäckereiberater für Klein-, Mittel- und Großbäckereien

Gründung des Unternehmens Debiasi Bäckereikonzepte